RoMed Klinik Bad Aibling / 01.09.2020

Stellvertretende Leitung für den OP-Bereich (m/w/d)

Unsere OP-Abteilung mit zurzeit 3 OP-Sälen umfasst die Hauptabteilungen der Viszeral-, Trauma- und HNO- Chirurgie und als Belegabteilung die Gynäkologie und Orthopädie. Die RoMed Klinik Bad Aibling ist ausgewiesenes Hernien-, Adipositas- und Alterstraumatologie-Zentrum. Seit Anfang des Jahres wurde das Spektrum der Chirurgie um die Endokrinologie mit den Eingriffen in Bereich der Schilddrüse und Nebenniere erweitert. Wir freuen uns auf Sie als unsere neue stellvertretende Stationsleitung

Das ist Ihre Verantwortung:

  • Sicherstellung der Einhaltung der vorgegebenen Arbeits- und Qualitätsstandards sowie gesetzlichen Bestimmungen, Richtlinien und Dienstanweisungen in Zusammenarbeit mit der OP-Leitung
  • Mitverantwortung bei der OP-Koordination
  • bedarfsgerechte Personaleinsatz- und Urlaubsplanung
  • fachliche und disziplinarische Weisungsbefugnis für Ihrer unterstellten Mitarbeiter
  • selbstständige Führung von Mitarbeitergesprächen
  • Mitversorgung der Patienten

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine Vollzeit- oder Teilzeitanstellung je nach Wunsch, Bezahlung nach dem TvöD, ein unbefristeter Vertrag und unsere arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge bieten Ihnen Sicherheit
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mitarbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Bei uns hören Sie nie auf zu lernen: Sie arbeiten in einem medizinisch und pflegerisch anspruchsvollen Umfeld, , wo Sie täglich Neues erleben und profitieren von unserem vielfältigen Fortbildungsangebot  
  • Kollegiale und engagierte Kollegen, die Ihnen nicht nur in der Einarbeitung mit Rat und Tat zur Seite stehen, sondern auch miteinander feiern und gemeinsam Teamevents begehen
  • Sie können unsere Angebote wie Vergünstigungen bei Partnerbetrieben, unsere Kinderbetreuung und zum Start die Unterbringung in unserem Wohnheim nutzen (wenn freie Plätze verfügbar)
  • Sie leben und arbeiten im oberbayerischen Voralpenland  mit hohem Freizeitwert und guter Anbindung an die Städte München und Salzburg

Das wünschen wir uns: 

  • Sie haben eine anerkannte Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in mit Schwerpunkt OP bzw. OTA und eine Weiterbildung zur pflegerischen Leitung (oder das Interesse, diese zu absolvieren)
  • Sie arbeiten gerne in einem motivierten Team und übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben. Dabei ist es Ihnen wichtig, mit unseren anderen OP Standorten im Sinne einer hohen Qualität und eines guten Austauschs zusammen zu arbeiten.
  • Eine hohe Versorgungsqualität und Patientenzufriedenheit ist Ihnen wichtig.
  • Sie sind in der Lage, mit unterschiedlichen Schnittstellenpartnern (OP-Koordination, Stationen, ZNA , AEMP und Berufsfachschulen)  freundlich und verbindlich zu kommunizieren.
Jetzt bewerben

Wollen Sie mehr darüber wissen?

Dann wenden Sie sich gerne an unseren Bereichsleiter für den OP, Herrn Johannes Lederer unter der Tel: 08031/365-6830. Wir freuen uns auf  Ihre Bewerbung bevorzugt per Mail. pflegedirektion@ro-med.de

RoMed Kliniken
Pflegedirektorin Frau Judith Hantl-Merget
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung auf www.romed-kliniken.de/datenschutz