RoMed Klinikum Rosenheim / 12.02.2021

Stellvertretende Stationsleitung der Internistischen Intensivstation (m/w/d) Nr. 233

Haben Sie Lust, die Richtung unseres mitarbeiterorientierten Führungskonzeptes auf unserer modernen internistischen Intensiv- und Überwachungsstation mit insgesamt 22 Betten im neueröffneten Neubau des Klinikums Rosenheim mitzugestalten? Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in modernster Infrastruktur und technischer Ausstattung und hervorragenden Arbeitsbedingungen. 

Zur Unterstützung der pflegerischen Leitung des professionellen Pflegeteams der internen Intensivstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stv. Stationsleitung. 

In enger Zusammenarbeit mit der Stationsleitung umfasst Ihr Aufgabengebiet folgende Schwerpunkte:

  • die operative Planung und Organisation des Pflege- und Funktionsbereichs der Intensivstationen
  • die Sicherstellung einer optimalen Pflegequalität und Pflegeleistung unter Beachtung der gesetzlichen, fachlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • eine ziel- und mitarbeiterorientierte Personalführung, sowohl in fachlicher als auch in disziplinarischer Hinsicht
  • die Entwicklung innovativer Pflege- und Betreuungskonzepte unter Berücksichtigung der Unternehmensziele
  • die Steuerung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung sämtlicher Pflegeprozesse und internen Abläufe der Pflege
  • die Entwicklung kreativer Lösungen und deren Umsetzung im Bereich der Personalgewinnung und -bindung
  • die Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit auf Station sowie mit anderen Stationen und Fachbereichen

Worauf Sie sich freuen können:

  • eine verantwortungsvolle und überaus interessante Tätigkeit an einem hochmodernen Arbeitsplatz, mit fortschrittlichster Technik und in einem professionellen Team
  • die enge Zusammenarbeit mit spezialisierten Intensivmedizinern und weiteren Fachärzten auf einem sehr hohen medizinisch pflegerischen Niveau
  • eine wertschätzende Führungs- und Mitarbeiterkultur, die auf Vertrauen anstatt Kontrolle basiert, mit Unterstützungs- und Entwicklungsangeboten
  • Eine innovative Arbeitskultur ohne starre Hierarchien mit flexiblen Möglichkeiten und zahlreichen Mitwirkungsgelegenheiten
  • die Förderung Ihrer fachlichen Weiterentwicklung mit unserem umfangreichen Fortbildungs- und Weiterbildungsprogramm
  • unsere Angebote wie Vergünstigungen bei Partnerbetrieben, unsere Kinderbetreuung und es steht Ihnen unser neuer Pausenbereich mit Dachterrassen-Mitarbeiterrestaurant und Alpenblick zur Verfügung.

Das bringen Sie mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege.
  • Idealerweise haben Sie bereits Führungserfahrung.
  • evtl. haben sie ein Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt Führung bzw. die Bereitschaft dazu
  • den Wunsch, sich weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie eine hohe Methodenkompetenz
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Strukturiertheit und einen kühlen Kopf in schwierigen Situationen aus
Jetzt bewerben

Sie haben Fragen? Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unsere stv. PD Frau Andrea Rosner unter der Rufnummer 08031 365-6612.

Wir freuen un auf Sie und Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte per Email (PDF-Dateien) an: pflegedirektion@ro-med.de

RoMed Kliniken
Pflegedirektorin
Frau Judith Hantl-Merget
Pettenkoferstr. 10
83022 Rosenheim  

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung auf www.romed-kliniken.de.